Andrea Agnes Annette Moll
Schriftstellerin auf dem Weg zu meinem ersten Buch ...

Wer den Erftkurier online gelesen hat, der ...   

... der weiß nun auch in welcher der drei Städte die nächste "Hummelliebe" frei gelassen wird. Und ... wann! An welcher Stelle in dieser Stadt verrate ich später. Wer mag, darf auch schon mal ein bisschen raten. Es hat dieses Mal mit unserer "Goldenen Wildbienenpatenschaft" zu tun. Und falls ihr nichts mehr von mir hört und lest, dann habe ich ein Problem. Dann wurde mir der Buchschutzverein auf den Hals gehetzt ...

In der Schlagzeile im Erftkurier heißt es nämlich:

Autorin Andrea Moll setzt ihre Bücher aus!

Sowas tut sie nicht! Sie ist nämlich eine Andrea Agnes An-"nette".  

Eure

Andrea Agnes Annette Moll